Informationen zur Kategorie

Name:Qing Dynastie
Rolle:Herrscherdynastie im chinesischen Kaiserreich
Zeitraum:1644 - 1912
Beschreibung:Im Jahr 1644 übernahm die Qing-Dynastie die Macht über das chinesische Kaiserreich und beendete die Herrschaft der Ming-Dynastie. Die Qing-Dynastie herrschte bis zur Ausrufung der chinesischen Republik im Jahr 1912.

Unterkategorien

KategorieZeitraumBeschreibung
Shunzhi1644 - 1661Shunzhi lebte von 1638 bis 1661. Er war von 1644 bis 1661 Kaiser des chinesischen Kaiserreichs und Mitglied der Qing-Dynastie.
Kangxi1661 - 1722Kangxi lebte von 1654 bis 1722. Er war von 1661 bis 1722 Kaiser des chinesischen Kaiserreichs und Mitglied der Qing-Dynastie.
Qianlong1711 - 1796Qianlong lebte von 1711 bis 1799. Er war von 1735 bis 1796 Kaiser des chinesischen Kaiserreichs und Mitglied der Qing-Dynastie.
Jiaqing1796 - 1820Jiaqing lebte von 1760 bis 1820. Er war von 1796 bis 1820 Kaiser des chinesischen Kaiserreichs und Mitglied der Qing-Dynastie.
Daoguang1820 - 1850Daoguang lebte von 1782 bis 1850. Er war von 1820 bis 1850 Kaiser des chinesischen Kaiserreichs und Mitglied der Qing-Dynastie.
Guangxu1875 - 1908Guangxu lebte von 1871 bis 1908. Er war von 1875 bis 1908 Kaiser des chinesischen Kaiserreichs und Mitglied der Qing-Dynastie. Die Regentschaft führte seine Tante Cixi.
© M.T.   Münzkatalog-Online V3