Informationen zur Kategorie

Name:Britische Kronkolonie und Mitglied im Commonwealth
Rolle:Epoche in der Geschichte von Mauritius
Zeitraum:1810 - 1992
Beschreibung:Im Jahr 1810 wurde Mauritius britische Kronkolonie. Nachdem Großbritannien dem Inselstaat die Unabhängigkeit in Aussicht stellte, wurde Mauritius im Jahr 1968 unabhängiges Mitglied im Commonwealth mit Königin Elisabeth II. als Staatsoberhaupt. Im Jahr 1992 endete diese Epoche mit der Wandlung in eine Republik.

Unterkategorien

KategorieZeitraumBeschreibung
Elisabeth II.1953 - 1992Die britische Königin Elisabeth II. war von 1953 bis 1992 Staatsoberhaupt von Mauritius. Ihre Herrschaft endete mit der Ausrufung der Republik im Jahr 1992.
© M.T.   Münzkatalog-Online V3