Altertum
 HRR und Deutsche Länder
 Deutschland ab 1871
 Deutsche Wertmarken und Notgeld
 Euro-Münzen
 Jetons & Token
 Medaillen
 Naturalgeld und Primitivgeld
 Weltmünzen
 Afrika
 Ägypten
 Algerien
 Äquatorialguinea
 Äthiopien
 Botsuana
 Burundi
 Dschibuti
 Elfenbeinküste
 Eritrea
 Eswatini
 Gabun
 Gambia
 Ghana
 Guinea
 Kamerun
 Kenia
 Komoren
 Kongo-Brazzaville
 Kongo-Kinshasa
 Kongo-Freistaat
 Belgisch-Kongo
 Katanga
 Kongo-Leopoldville
 Lesotho
 Liberia
 Libyen
 Malawi
 Mali
 Malta
 Marokko
 Mauretanien
 Mauritius
 Mosambik
 Namibia
 Niger
 Nigeria
 Ruanda
 Sambia
 Sao Tome und Principe
 Seychellen
 Sierra Leone
 Simbabwe
 Somalia
 St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha
 Südafrika
 Südsudan
 Tansania
 Togo
 Tschad
 Tunesien
 Uganda
 Zentralafrika
 Asien
 Europa
 Albanien
 Andorra
 Belgien
 Österreichische Niederlande
 Königreich
 Besetzte Gebiete
 Kongo-Freistaat
 Belgisch-Kongo
 Notgeld
 Teilgebiete
 Bosnien-Herzegowina
 Bulgarien
 Dänemark
 Deutschland
 Estland
 Finnland
 Frankreich
 Gibraltar
 Griechenland
 Großbritannien
 Guernsey
 Insel Man
 Irland
 Island
 Italien
 Jersey
 Kosovo
 Kroatien
 Lettland
 Liechtenstein
 Litauen
 Luxemburg
 Malta
 Mazedonien
 Moldawien
 Monaco
 Montenegro
 Niederlande
 Norwegen
 Österreich
 Polen
 Portugal
 Rumänien
 Russland
 San Marino
 Schweden
 Schweiz
 Serbien
 Slowakei
 Slowenien
 Spanien
 Transnistrien
 Tschechien
 Türkei
 Ukraine
 Ungarn
 Vatikanstadt
 Weißrussland
 Zypern
 Nordamerika
 Ozeanien
 Südamerika
Ansicht: Münzliste Münzgalerie

Informationen zur Kategorie

Name:Kongo-Freistaat
Rolle:Epoche in der Geschichte von Kongo-Kinshasa
Zeitraum:1885 - 1908
Beschreibung:Ende des 19. Jahrhunderts beauftragte der belgische König Leopold II. den Briten Henry Morton Stanley mit dem Kauf von Land im Kongo. Das aufgekaufte Land ging 1885 in den Besitz der Association Internationale du Congo über, deren Eigentümer alleinig Leopold war. Leopold richtete in seiner Kolonie den Kongo-Freistaat ein, der selbständig gegenüber dem Königreich Belgien gestellt wurde. In den nachfolgenden Jahren begann Leopold die Ausbeutung des Landes auf Kosten der Lokalbevölkerung. Sein Vorgehen ging in die Geschichte unter dem Begriff Kongogräuel ein. In Folge internationaler Kritik auf sein Vorgehen, wandelte Leopold den Kongo-Freistaat im Jahr 1908 in die Kolonie Belgisch-Kongo um.

Münzen in dieser Kategorie

5 Centimes, Kupfer  Mehr...

Münzbild

© M.T.   Münzkatalog-Online V3