Ansicht: Münzliste Münzgalerie

Informationen zur Kategorie

Name:Vaballathus
Rolle:Herrscher im römischen Autonomiegebiet Palmyra
Zeitraum:270 - 272
Beschreibung:Nach dem Tod seines Vaters Septimius Odaenathus erbte Vaballathus seine Titel und die Herrschaft über das Autonomiegebiet Palmyra. Zunächst übte aber aufgrund seiner Minderjährigkeit seine Mutter Zenobia die Vormundschaft aus. Als Kaiser Aurelianus im Jahr 272 Palmyra zurück eroberte wurde Vaballathus von Zenobia zum Augustus erhoben und kurze Zeit später von Aurelianus besiegt. Seine Herrschaft endete noch in 272.

Münzen in dieser Kategorie

Antoninian, Billon  Mehr...

Münzbild

© M.T.   Münzkatalog-Online V3