Informationen zur Kategorie

Name:Tschad
Rolle:Land in Afrika
Beschreibung:Tschad ist ein Land in Afrika. Das Gebiet des heutigen Tschads gehört zur Wiege der Menschheit und wird seit tausenden von Jahren besiedelt. Um 900 nach Christus wanderten Araber in die Region ein und begannen erste staatliche Strukturen zu bilden. In der Mitte des zweiten Jahrtausends nach Christus entstand das Reich von Kanem, das Sultanat Baguirmi und das Reich Wadai. Anfang des 20. Jahrhunderts gründeten die Franzosen im Tschad eine Kolonie. Im Jahr 1960 entließ Frankreich Tschad in die Unabhängigkeit. Die Landeswährung ist der CFA-Franc.

Unterkategorien

KategorieZeitraumBeschreibung
Zentralafrikanische Staaten-Die Zentralafrikanischen Staaten bzw. die Zentralafrikanischen Wirtschafts- und Währungsgemeinschaft sind ein Staatenverbund, der in Folge der französischen Kolonialherrschaft aus den heutigen Staaten Äquatorialguinea, Gabun, Kamerun, Kongo (Brazzaville), Tschad und der Zentralafrikanischen Republik entstand. Die gemeinsame Währung der Zentralafrikanischen Staaten ist der CFA-Franc BEAC.
© M.T.   Münzkatalog-Online V3