Informationen zur Kategorie

Name:Kenia
Rolle:Land in Afrika
Beschreibung:Kenia ist ein Land in Afrika und gehört zur Wiege der Menschheit. Zahlreiche fossile Funde von Vormenschen belegen, dass das Gebiet seit Millionen von Jahren besiedelt wird. Es entwickelten sich durch Zuwanderung aus verschiedenen Gebieten verschiedene indigene Völker, die das Gebiet Kenias besiedelten. Von der Antike bis zur Neuzeit fand in den Küstenregionen reger Handel mit europäischen, indischen und arabischen Händlern statt. Im Jahr 1885 wurde die Küstenregion Sansibar ein deutsches Protektorat. Der Rest des kenianischen Gebiets wurde ab 1888 von der Imperial British East Africa Company als Britisch-Ostafrika verwaltet und 1895 der britischen Krone überstellt. Im Jahr 1898 verzichtete Deutschland gegenüber Großbritannien auf seine Interessen in Sansibar im Tausch gegen die Insel Helgoland. Sansibar wurde daraufhin in das Protektorat Britisch-Ostafrika integriert. Britisch-Ostafrika wurde im Jahr 1920 eine Kronkolonie, die im Jahr 1963 nach über 10 Jahren Freiheitskampf als Republik in die Unabhängigkeit entlassen wurde. Die Landeswährung ist der Kenia-Schilling mit seiner Untereinheit Cent.

Unterkategorien

KategorieZeitraumBeschreibung
Britisch-Ostafrika1895 - 1963Ende des 19. Jahrhundert stellte Großbritannien das Gebiet des heutigen Kenias und Ugandas unter britisches Protektorat. Im Jahr 1920 wurde das Gebiet britische Kronkolonie. Im Jahr 1963 wurde die Kolonie durch die Unabhängigkeit der beiden Länder aufgelöst.
Republik1963 - ...Im Jahr 1963 erlangte Kenia die Unabhängigkeit von Großbritannien und wurde eine Republik.
© M.T.   Münzkatalog-Online V3