Informationen zur Kategorie

Name:Königreich
Rolle:Epoche in der Geschichte Frankreichs
Zeitraum:843 - 1792
Beschreibung:Frankreich war von 843 bis 1792 ein Königreich. Es entstand mit der Teilung des Frankenreichs in drei Teile durch den Vertrag von Verdun und nannte sich zunächst Westfränkisches Königreich. Die herrschenden Häuser wechselnden im Laufe der Jahrhunderte. Unter anderem stellten Karolinger, das Haus Valour und zuletzt das Haus Bourbon die Könige. Mit der Französischen Revolution im Jahr 1789 begann der Untergang des Königreichs. In Folge der Französischen Revolution wurde im Jahr 1792 die Erste Republik ausgerufen und im Jahr 1793 der bis dato letzte König Ludwig XVI. geköpft.

Unterkategorien

KategorieZeitraumBeschreibung
Philipp IV.1285 - 1314Philipp IV. lebte von 1268 bis 1314. Er war von 1285 bis 1314 König von Frankreich.
Ludwig XI.1461 - 1483Ludwig XI. lebte von 1423 bis 1483. Er war von 1461 bis 1483 König von Frankreich.
Franz I.1494 - 1547Franz I. lebte von 1494 bis 1547. Er war von 1515 bis 1547 König von Frankreich.
Heinrich IV.1589 - 1610Heinrich IV. lebte von 1553 bis 1610. Er war von 1589 bis 1610 König von Frankreich.
Ludwig XIII.1601 - 1643Ludwig XIII. lebte von 1601 bis 1643. Er war von 1610 bis 1643 König von Frankreich.
Ludwig XIV.1638 - 1715Ludwig XIV. lebte von 1638 bis 1715. Er war von 1643 bis 1715 König von Frankreich.
Ludwig XV.1715 - 1774Ludwig der XV. war von 1715 bis 1774 König von Frankreich. Nach seinem Tod wurde sein Enkel neuer König.
Ludwig XVI.1774 - 1792Ludwig der XVI. war von 1774 bis 1792 König von Frankreich. Unter seiner Herrschaft stand Frankreich am Rande des finanziellen Ruins und es kam zur Französischen Revolution. Im Jahr 1793 starb er durch Enthauptung.
© M.T.   Münzkatalog-Online V3