Altertum
 Griechen
 Kelten
 Römer
 Römische Republik
 Römisches Kaiserreich
 Agrippa
 Augustus
 Germanicus
 Tiberius
 Drusus der Jüngere
 Claudius
 Nero
 Vitellius
 Vespasianus
 Titus
 Domitianus
 Nerva
 Traianus
 Hadrianus
 Faustina Maior
 Antoninus Pius
 Lucilla
 Lucius Verus
 Faustina Minor
 Marcus Aurelius
 Commodus
 Septimius Severus
 Iulia Domna
 Caracalla
 Geta
 Elagabalus
 Iulia Maesa
 Iulia Mamaea
 Severus Alexander
 Maximinus I. Thrax
 Gordianus III.
 Otacilia Severa
 Philippus Arabs
 Philippus II.
 Herennia Etruscilla
 Herennius Etruscus
 Trebonianus Gallus
 Volusianus
 Valerianus I.
 Gallienus
 Salonina
 Claudius II. Gothicus
 Aurelianus
 Severina
 Probus
 Carus
 Numerianus
 Carinus
 Diocletianus
 Maximianus
 Constantius I. Chlorus
 Theodora
 Galerius
 Constantinus I.
 Licinius I.
 Maximinus Daia
 Licinius II.
 Crispus
 Constantius II.
 Helena
 Dalmatius
 Constantinus II.
 Constans
 Decentius
 Magnentius
 Constantius Gallus
 Iulianus II.
 Iovianus
 Valentinianus I.
 Valens
 Gratianus
 Valentinianus II.
 Aelia Flaccilla
 Theodosius I.
 Flavius Victor
 Städteprägungen
 Gallisches Sonderreich
 Weströmisches Reich
 Oströmisches Reich
 Römische Provinzen
 Illyrer
 Seleukiden
 Pontier
 Indo-Skythen
 Kuschana
 Yaudheya
 Sassaniden
 Byzantiner
 Dabuyiden
 Pisider
 HRR und Deutsche Länder
 Deutschland ab 1871
 Deutsches Notgeld
 Euro-Münzen
 Jetons & Token
 Medaillen
 Weltmünzen
Informationen zur Kategorie

Name:Römisches Kaiserreich
Rolle:Epoche des Altertums
Zeitraum:-27 - 395
Beschreibung:Gaius Iulius Caesar leitete im letzten Jahrhundert vor Christi Geburt das Ende der Römischen Republik ein. Nach militärischen Erfolgen in Gallien war Caesar der erfolgreichste Feldherr in dieser Zeit. Diese Macht nutzte er, um sich in der schwachen Republik selbst zum Diktator zu ernennen. Nach der Ermordung des Caesar und weiterer Machtstreitigkeiten im Inneren, übertrug sein Neffe Octavian durch Einführung des Prinzipats alle Amtsvollmachten auf sich selbst und beerdigte dadurch die Republik. Er erhielt den neuen Namen Augustus und begründet die Ära des Römischen Kaiserreichs. Die beiden Namen Caesar und Augustus wurden von nachfolgenden Herrschern als Amtstitel benutzt. Das Römische Gesamtreich existierte bis zum Tod von Kaiser Theodesius im Jahr 395 nach Christus. Danach teilten seine beiden Söhne das Reich in das Weströmische und das Oströmische Reich.

Unterkategorien

KategorieZeitraumBeschreibung
Agrippa-64 - -12Marcus Vipsanius Agrippa lebte von etwa 64 bis 12 vor Christus. Er war Feldherr und enger Vertrauter von Kaiser Augustus und Gründer der Stadt Köln.
Augustus-31 - 14Augustus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 63 vor Christus bis 14 nach Christus. Nach Cäsars Ermordung im Jahre 44 vor Christus benötigte er bis 31 vor Christus, um die Alleinherrschaft an sich zu reißen.
Germanicus-15 - 19Nero Claudius Germanicus lebte von 15 vor Christus bis 19 nach Christus. Er war Feldherr unter Kaiser August und von ihm als Princeps vorgesehen. Er starb bevor er das Amt übernehmen konnte.
Tiberius14 - 37Tiberius Iulius Caesar Augustus lebte von 42 vor Christus bis 37 nach Christus. Er war von 14 nach Christus bis zu seinem Tod Kaiser des Römischen Reiches.
Drusus der Jüngere22 - 23Drusus der Jüngere lebte von 14 vor Christus bis 23 nach Christus. Er war von 22 bis 23 Mitregent unter Kaiser Tiberius.
Claudius41 - 54Tiberius Claudius Nero Germanicus lebte von 10 vor Christus bis 54 nach Christus. Er war von 41 bis 54 nach Christus Kaiser des Römischen Reichs.
Nero54 - 68Nero Claudius Caesar Augustus Germanicus lebte von 37 bis 68 nach Christus. Er war von 54 bis 68 Kaiser des Römischen Kaiserreichs.
Vitellius69 - 69Aulus Vitellius lebte von etwa 12 nach Christus bis 69 nach Christus. Er war im Jahr 69 Kaiser des Römischen Reichs.
Vespasianus69 - 79Titus Flavius Vespasianus lebte von 9 bis 79 nach Christus. Er war von 69 bis 79 Kaiser des Römischen Kaiserreichs.
Titus79 - 81Titus Flavius Vespasianus, der den selben Namen wie sein Vater (Vespasianus) trug, lebte von 39 bis 81 nach Christus. Er war von 79 bis 81 nach Christus als Titus Kaiser der Römischen Reichs.
Domitianus81 - 96Domitianus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 51 bis 96 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 81 bis 96 nach Christus.
Nerva96 - 98Marcus Cocceius Nerva lebte von 30 bis 98 nach Christus. Er war von 96 bis 98 nach Christus Kaiser des Römischen Reichs.
Traianus98 - 117Traianus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 53 bis 117 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 98 bis 117 nach Christus.
Hadrianus117 - 138Hadrianus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 76 bis 138 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 117 bis 138 nach Christus.
Faustina Maior138 - 140Annia Galeria Faustina lebte von 105 bis 140 nach Christus. Sie war die Ehefrau von Antoninus Pius. Als dieser 138 Kaiser des Römischen Reichs wurde, erhielt sie den Titel Augusta.
Antoninus Pius138 - 161Antoninus Pius war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 86 bis 161 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 138 bis 161 nach Christus.
Lucilla161 - 169Annia Aurelia Galeria Lucilla lebte von etwa 148 bis etwa 181 nach Christus. Sie war die Ehefrau des römischen Mitkaisers Lucius Verus, der von 161 bis 169 an der Macht war.
Lucius Verus161 - 169Lucius Aurelius Verus lebte von 130 bis 169 nach Christus. Er war von 161 bis 169 Kaiser des Römischen Kaiserreichs.
Faustina Minor161 - 176Annia Galeria Faustina (die Jüngere) lebte von etwa 130 bis 176 nach Christus. Sie war die Ehefrau von Marcus Aurelius, der ab 161 Kaiser des Römischen Reichs war.
Marcus Aurelius161 - 180Marcus Aurelius lebte von 121 bis 180 nach Christus. Er war von 161 bis zu seinem Tod Kaiser des Römischen Reichs.
Commodus180 - 192Commodus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 161 bis 192 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 180 bis 192 nach Christus.
Septimius Severus193 - 211Septimius Severus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von etwa 146 bis 211 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 193 bis 211 nach Christus.
Iulia Domna193 - 217Iulia Domna war die Ehefrau des römischen Kaisers Septimus Severus und die Mutter von Caracalla und Geta. Sie begleitete als Kaiserin zunächst ihren Mann und nach seinem Tod ihre beiden Söhne bis zu ihrem Tod im Jahr 217.
Caracalla198 - 217Marcus Aurelius Severus Antoninus, genannt Caracalla lebte von 188 bis 217 nach Christus. Er war von 198 bis 217 Kaiser des Römischen Reichs. Im Jahr 211 ermorderte er seinen Bruder Geta und wurde Alleinherrscher.
Geta209 - 211Geta war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von etwa 189 bis 211 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 209 bis 211 nach Christus. Im Jahr 211 wurde er von seinem Bruder Caracalla ermordet.
Elagabalus218 - 222Elagabalus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von etwa 204 bis 222 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 218 bis 222 nach Christus.
Iulia Maesa218 - 224Julia Maesa lebte bis etwa 224 nach Christus. Sie war Großmutter der römischen Kaiser Elagabalus und Severus Alexander.
Iulia Mamaea222 - 235Julia Avita Mamaea war die Mutter von Severus Alexander. Während der Kindheit ihres Sohnes regierte sie stellvertretend. Sie wurde gemeinsam mit Severus Alexander im Jahr 235 nach Christus in der Nähe des heutigen Mainz getötet.
Severus Alexander222 - 235Severus Alexander war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von etwa 208 bis 235 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 222 bis 235 nach Christus.
Maximinus I. Thrax235 - 238Maximinus I. Thrax war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von etwa 172 bis 238 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 235 bis 238 nach Christus. Mit dem Mord an Severus Alexander im Jahr 235 nach Christus wurde Maximinus I. Thrax der erste der sogenannten Soldatenkaiser.
Gordianus III.238 - 244Gordianus III. war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 225 bis 244 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 238 bis 244 nach Christus.
Otacilia Severa244 - 249Marcia Otacilia Severa war die Ehefrau des Philippus Arabs, der von 244 bis 249 römischer Kaiser war.
Philippus Arabs244 - 249Philippus Arabs war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 204 bis 249 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 244 bis 249 nach Christus.
Philippus II.247 - 249Marcus Iulius Severus Philippus Caesar lebte von 237 bis 249. Er war der Sohn von Philippus Arabs. Als Philippus Arabs im Jahr 244 Kaiser wurde, erhob er seinen Sohn zum Caesar und 247 zum Mitkaiser. Aufgrund seiner Minderjährigkeit spielte er politisch keine Rolle. Nach der Niederlage seines Vaters in der Schlacht gegen Decius wurde er im Jahr 249 Alleinherrscher und aber kurze Zeit später ermordet.
Herennia Etruscilla249 - 251Herennia Cupressenia Etruscilla war die Ehefrau des Traianus Decius, der von 249 bis 251 römischer Kaiser war.
Herennius Etruscus251 - 251Quintus Herennius Etruscus Messius Decius lebte von 227 bis 251. Er war im Jahr 251 gemeinsam mit seinem Vater Decius römischer Kaiser. Decius und Herennius Etruscus fielen gemeinsam in einer Schlacht gegen die Goten.
Trebonianus Gallus251 - 253Gaius Vibius Trebonianus Gallus lebte von 206 bis 253 nach Christus. Er war von 251 bis 253 römischer Kaiser.
Volusianus251 - 253Gaius Vibius Afinius Gallus Veldumnianus Volusianus lebte im 3. Jahrhundert nach Christus. Er starb im Jahr 253. Von 251 bis 253 nach Christus war Volusianus Kaiser des Römischen Kaiserreichs.
Valerianus I.253 - 260Publius Licinius Valerianus lebte von 200 bis 260 nach Christus. Er war von 253 bis 260 Kaiser des Römischen Reichs.
Gallienus253 - 268Gallienus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von etwa 218 bis 268 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 253 bis 268 nach Christus.
Salonina253 - 268Salonina war die Ehefrau des römischen Kaisers Gallienus. Sie wurde gemeinsam mit Gallienus im Jahr 268 nach Christus ermordet.
Claudius II. Gothicus268 - 270Claudius II. Gothicus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs von 268 bis 270 nach Christus.
Aurelianus270 - 275Aurelianus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 214 bis 275 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 270 bis 275 nach Christus. Er war Namensgeber des römischen Nominals Aurelian.
Severina270 - 275Ulpia Severina war die Frau des römischen Kaisers Aurelianus.
Probus276 - 282Probus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 232 bis 282 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 276 bis 282 nach Christus.
Carus282 - 283Carus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 223 bis 283 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 282 bis 283 nach Christus.
Numerianus283 - 284Numerianus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 253 bis 284 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 283 bis 284 nach Christus parallel mit Carinus. Numerianus war mit der Verwaltung der Ostprovinzen des Römischen Reichs betraut.
Carinus283 - 285Marcus Aurelius Carinus lebte bis 285 nach Christus. Er war von 283 bis 285 nach Christus Kaiser des Römischen Reichs.
Diocletianus284 - 305Diocletianus war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte bis 312 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 284 bis 305 nach Christus. Während seiner Regierungszeit wurde in einer Reform die Herstellung von Provinzialprägungen verboten und die Prägung von Münzen in die Hände von staatlich kontrollierten Münzprägestätten gelegt.
Maximianus286 - 305Mit der Einführung der Tetrarchie durch Diocletianus wurde das Reich durch zwei Augusti und zwei Caesares regiert. Diocletianus ernannte Maximianus zunächst zum Caesar und wenig später zum zweiten Augustus. Maximianus war demnach gleichzeitig mit Diocletianus Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 240 bis 310 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 286 bis 305 nach Christus. Er dankte auf Bestreben des Diocletianus gemeinsam mit ihm ab.
Constantius I. Chlorus305 - 306Constantius I. war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Im Jahr 293 wurde er Caesar unter Maximian. 305 nach Christus wurde er gemeinsam mit Galerius in den Rang eines Augustus erhoben. Im Jahr 306 starb er im Feldzug.
Theodora305 - 306Flavia Maximiana Theodora war die Ehefrau des römischen Kaisers Constantius I. Chlorus. Er heiratete sie im Jahr 289 nach Christus und trennte sich von seiner vormaligen Geliebten Helena.
Galerius305 - 311Gaius Galerius Valerius Maximianus lebte von 250 bis 311 nach Christus. Er war von 305 bis 311 Kaiser des Römischen Reichs.
Constantinus I.306 - 338Constantinus I. war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Später wurde er auch Konstantin der Große genannt. Er gründete die Stadt Konstantinopel, die später die Hauptstadt des Oströmischen Reichs und von Byzanz wurde. Den Kaisertitel trug er von 306 bis 338 nach Christus. Alleinherscher des römischen Reichs war er ab 324 nach Christus. Während seiner Amtszeit führte er im römischen Reich die Religionsfreiheit ein. Dies war der Wegbereiter zur Ausbreitung des Christentums. Der Wandel zum Christentum ist ab dieser Zeit auch auf den Münzen durch christliche Symbole wie XP sichtbar.
Licinius I.308 - 324Licinius I. war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von etwa 265 bis 325 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 308 bis 324 nach Christus.
Maximinus Daia310 - 313Gaius Galerius Valerius Maximinus lebte bis 313 nach Christus. Er war von 310 bis 313 Kaiser des Römischen Reichs.
Licinius II.317 - 324Valerius Licinianus Licinius lebte von 315 bis 326 nach Christus. Er war von 317 bis 324 Unterkaiser im Römischen Kaiserreich.
Crispus317 - 326Gaius Flavius Iulius Valerius Crispus lebte von 305 bis 326 nach Christus. Er war von 317 bis 326 Unterkaiser und Kaiser Constantinus I..
Constantius II.324 - 361Constantius II. war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von 317 bis 361 nach Christus. Im Alter von 7 Jahren wurde er 324 von seinem Vater Constantinus I. zum Caesar ernannt. Den Titel des Augustus trug er von 337 bis zu seinem Tod im Jahr 361 nach Christus.
Helena325 - 330Flavia Iulia Helena war die Mutter von Constantinus (dem Großen). Sie lebte von etwa 248 bis 330 nach Christus. Constantinus erhob sie im Jahr 325 zur Augusta.
Dalmatius335 - 337Flavius Dalmatius lebte bis etwa 337 nach Christus. Er war von 335 bis 337 Cäsar unter Kaiser Constantinus I..
Constantinus II.337 - 340Flavius Claudius Constantinus lebte von 317 bis 340 nach Christus. Er war von 337 bis 340 Kaiser des Römischen Reichs.
Constans337 - 350Constans war Kaiser des Römischen Kaiserreichs. Er lebte von etwa 320 bis 350 nach Christus. Den Kaisertitel trug er von 337 bis 350 nach Christus.
Decentius350 - 353Flavius Magnus Decentius wurde im Jahr 350 vom römischen Gegenkaiser Magnentius zum Caesar für Gallien ernannt. Er begann 353 Selbstmord.
Magnentius350 - 353Flavius Magnus Magnentius lebte von etwa 303 bis 353 nach Christus. Er war von 350 bis 353 römischer Gegenkaiser gegen seinen Widersacher Constantius II. Nach mehreren militärischen Niederlagen beging er im Jahr 353 Selbstmord.
Constantius Gallus351 - 354Flavius Constantius Gallus lebte von etwa 325 bis 354 nach Christus. Er war von 351 bis 354 Cäsar unter Kaiser Constantius II..
Iulianus II.360 - 363Flavius Claudius Iulianus lebte von 331 bis 363 nach Christus. Er war von 360 bis 363 Kaiser des Römischen Reichs.
Iovianus363 - 364Flavius Jovianus lebte von 331 bis 364 nach Christus. Er war von 363 bis 364 Kaiser des Römischen Kaiserreichs.
Valentinianus I.364 - 375Flavius Valentinianus lebte von 321 bis 375 nach Christus. Er war von 364 bis 375 nach Christus Kaiser des Weströmischen Reichs.
Valens364 - 378Flavius Valens lebte von 328 bis 378 nach Christus. Er war von 364 bis 378 Kaiser des Römischen Reichs.
Gratianus375 - 383Flavius Gratianus lebte von 359 bis 383 nach Christus. Er war von 375 bis 383 Kaiser im Westteil des Römischen Reichs.
Valentinianus II.375 - 392Flavius Valentinianus lebte von 371 bis 392 nach Christus. Er war von 375 bis 392 Kaiser im Westen des Römischen Reichs.
Aelia Flaccilla379 - 386Aelia Flavia Flaccilla lebte von etwa Mitte des 4. Jahrhunderts bis 386 nach Christus. Sie heiratete im Jahr 376 Theodosius, der 379 zum Kaiser erhoben wurde. Aelia Flaccilla wurde im selben Jahr zur Augusta erhoben.
Theodosius I.379 - 395Flavius Theodosius lebte von 347 bis 395 nach Christus. Nach dem Tod von Kaiser Valens, erhob Kaiser Gratian Theodosius im Jahr 379 zum Augustus in den Balkanprovinzen. Er dehnte in den Folgejahren seinen Machtbereich im östlichen Reichsteil kontinuierlich aus. Im Jahr 394 fiel Theodosius in Westrom ein und ergriff die Macht über das Gesamtreich. Er war der letzte Kaiser, der über das Gesamtreich herrschte. Nach seinem Tod im Jahr 395 wurde das Römische Reich unter seinen Söhnen Arcadius und Honorius endgültig aufgeteilt.
Flavius Victor387 - 388Flavius Victor wurde von seinem Vater Magnus Maximus im Jahr 384 zum Caesar erhoben und 387 zum Augustus befördert. Im Jahr 388 wurde er vom römischen Feldherrn Flavius Arbogast ermordet.
Städteprägungen-Im Römischen Kaiserreich wurden Münzen zur Ehrung der Städte Rom und Konstantinopel geprägt.
© M.T.   Münzkatalog-Online V3