Informationen zur Kategorie

Name:Zypern
Rolle:Land in Europa
Beschreibung:Zypern ist eine Insel im östlichen Mittelmeer. Es ist ein Land, welches Mitglied in der EU ist, geographisch allerdings zu Asien zählt. Die Insel ist schon seit vorchristlicher Zeit besiedelt. Der Herrschaft über die Insel wechselte im Laufe der Jahrhunderte häufig. Ägypter, Griechen, Ptolemäer, Römer, Byzantiner, Kreuzritter, Osmanen, Briten und zuletzt wieder Griechen und Türken prägen die Kultur auf Zypern. Seit 1974 ist die Insel nach dem Einmarsch der Türken in zwei Nationen gespalten. Der griechisch besetzte Teil wurde 2004 in die EU aufgenommen und führte 2008 den Euro ein.

Unterkategorien

KategorieZeitraumBeschreibung
Britische Kronkolonie1878 - 19601878 pachtete Großbritannien die Insel Zypern von den Osmanen. 1925 wurde die Insel offiziell Kronkolonie. 1960 endet die Zeit der Besetzung und Zypern wird unabhängig. Noch heute befinden sich aufgrund der strategisch günstigen Lage zwei britische Militärbasen auf der Insel. Während der Zeit als Kolonie galt zunächst der Piastre und später das Zypern-Pfund als Währung.
Republik Zypern1960 - ...1960 wurde Zypern unabhängig von Großbritannien. Es wurde die Republik Zypern gegründet. Seit 1974 wird der Nordteil allerdings von Türken besetzt, die auf diesem Gebiet einen separaten Staat gegründet haben. Die Währung der Republik Zypern war bis zur Einführung des Euros die zyprische Lira, auch Zypern-Pfund genannt mit seiner Untereinheit Sent.
© M.T.   Münzkatalog-Online V3